Diese Seite befindet sich gerade im Umbau. Es funktioniert noch nicht alles. Falls Sie eine der Ausgaben bestellen wollen oder uns für die nächste Augabe Manuskripte zukommen lassen wollen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

#6/7 Zeitschrift für universalpoetische Langustengedanken

„Aber, oh, soviel ist psychologisch fragwürdig, / so so viel. Schwammerlsucher sind psychologisch / fragwürdig. Sonntagnachmittägliches Pärchengehen. / Leute, die immer wissen, auf welcher Seite des Autos / die Tankklappe ist. Autos überhaupt. Leute überhaupt. / Adventkalender.“

(Aus: Der Satz: „Es gibt keinen Platz mehr für Pathos in unserer Welt“ ist der letzte Platz für Pathos in unserer Welt. von Johannes Witek)

INHALT

// 04 PROSA – Andreas Stichmann: Der goldene Stern // 07 LYRIK – Klara Beten
// 08 LYRIK – Johannes Witek // 10 PROSA – Martin Stegner: Wie zwischen Wanderdünen // 13 PROSA – Sebastian Himstedt: Eine Minute, 43 Sekunden // 14 LYRIK – Achim Wagner // Frank Milautzcki // 16 PROSA – Volker Harry Altwasser: Vorerst für immer // 18 LYRIK – Jörg Kleemann // Adrian Kasnitz // 20 PHOTOSYNTHESE – Jean-Claude Marguerite // 22 TEXT – Oliver Kluck: Über das Prinzip einer Generation // 26 LYRIK – Andreas Hutt // Crauss // 29 PROSA – Peter Wawerzinek: Ich bin in Rostock // 34 PROSA – Martin Stobbe: Goetz und Pollesch, Freitagabend // 37 LYRIK – Björn Kuhligk

Kategorien